Gebrauchsanweisung für…

Als feststand, dass mein Freund vier Monate in Hamburg wohnen würde, suchte ich nach einem Stadtführer für ihn. Dabei bin ich dann auf die Gebrauchsanweisung für Hamburg von Stefan Beuse gestoßen. Der Text auf der Rückseite des 218 Seiten umfassenden Softcoverbuchs hat mich sofort neugierig gemacht:
„Stadt am Wasser, Tor zur Welt – Entdecken Sie die schöne Kühle aus dem hohen Norden, geprägt von Wasser, Wind und Grün, HafenCity und Elbphilharmonie, Speicherstadt und Beachclubs, Kiez und Containerkränen. Stefan Beuse nimmt Sie mit zur Schanze, zum Fußball und zum heimlichen Herz von St. Pauli. Er verrät, weshalb es so schwer ist, den Aal in der berühmten Aalsuppe zu finden. Warum man sich „Strandperle“ nicht umhängen kann. Und was mit „Moin, moin!“ gemeint ist.“
Das Inhaltsverzeichnis verriet mir dann, dass das Buch insgesamt 24 Stationen umfasst, ließ die Inhalte aber nur erahnen (bspw.: Raute oder Totenopf?). Das Buch schien mir genau das Richtige für jemanden, der nicht als Tourist, sondern als Einwohner (wenn auch nur vorübergehend) nach HH fuhr.
Da mein Freund dann auch wirklich begeistert von dem etwas anderen Stadtführer war, entschied ich mich als Vorbereitung auf meinen vier-wöchigen Englandaufenthalt ebenfalls für eine Gebrauchsanweisung: Gebrauchsanweisung für England von Heinz Ohff. Beim Lesen musste ich das ein oder andere Mal schmunzeln, staunen und immer wieder meinem Freund kurze Abschnitte vorlesen. So lernte ich beispielsweise, dass Marmelade immer nur aus Zitrusfrüchten besteht und alles andere, was wir so als Marmelade bezeichnen, Konfitüre (oder eben jam) genannt wird. Außerdem soll laut Ohff das amerikanische Englisch das ursprüngliche Englisch sein, wobei sich die Briten ihre eigene neue Aussprache geschaffen haben. Mir ist jetzt außerdem bewusst, dass es in England garnicht ständig regnet, dass sich das Wetter aber von einer Minute zur anderen schlagartig ändern kann und das tut es wohl auch sehr oft.
Die Gebrauchsanweisungen sind im Piper-Verlag erschienen und erhältlich für folgende Städte/Länder:
  • Amerika
  • Amsterdam
  • Barcelona
  • Bayern
  • Berlin
  • die Bretagne
  • Brüssel und Flandern
  • Budapest und Ungarn
  • China
  • Deutschland
  • Dresden
  • Düsseldorf
  • die Eifel
  • das Elsaß
  • England
  • Finnland
  • Frankfurt am Main
  • Frankreich
  • Freiburg und den Schwarzwald
  • de Gardasee
  • Genua und die Italienische Riviera
  • Griechenland
  • Hamburg
  • Indien
  • Irland
  • Istanbul
  • Italien
  • Japan
  • Kalifornien
  • Katalonien
  • Kathmandu und Nepal
  • Köln
  • Leipzig
  • London
  • Mallorca
  • Mecklenburg-Vorpommern und die Ostseebäder
  • Moskau
  • München
  • das Münchner Oktoberfest
  • Neapel und die Amalfi-Küste
  • New York
  • Niederbayern
  • Nizza und die Cote d’Azur
  • Norwegen
  • Österreich
  • Paris
  • Peking und Shanghai
  • Polen
  • Portugal
  • Rom
  • das Ruhrgebiet
  • Salzburg und das Salzburger Land
  • Schottland
  • Schwaben
  • Schweden
  • die Schweiz
  • Sizilien
  • Spanien
  • Südafrika
  • Südfrankreich
  • Südtirol
  • Sylt
  • Tibet
  • die Toskana
  • Tschechien und Prag
  • die Türkei
  • Umbrien
  • die USA
  • den Vatikan
  • Venedig mit Palladio und den Brenta-Villen
  • Wien
Alle Bücher sind auch bei Amazon erhältlich, Kostenpunkt ca. 15,-.
Wenn ich so über Aachen und seine liebenswerten Eigenheiten nachdenke, bekomme ich glatt Lust, eine Gebrauchsanweisung für Aachen zu schreiben!!! 🙂

Noch mehr spannende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Required fields are marked *.