Blogroll

Reiseblogs aus Aachen

Inside Chrissie’s Mind:

Auf dem englischsprachigen Blog der Aachenerin dreht sich vieles um ihre große Liebe zu England. Es gibt aber auch Berichte zu ihren Reisen in weitere spannende Länder.

Jolly & Luke:

Wenn die beiden nicht in ihrer Heimatstadt Aachen unterwegs sind, dann streifen sie u.a. durch die Natur der Nachbarländer. Immer dabei sind die Kamera und die Neugier auf regionale (kulinarische) Highlights.

Nat Worldwild:

Reisen bedeutet für Nat, sich eine Auszeit vom Alltag zu nehmen und das Leben einfach zu genießen. Das tut sie bspw. in New York, Griechenland oder neuerdings auch beim Wandern. Geht mit ihr on tour und schnuppert ein bisschen Fernluft.

Reisezeilen:

Als Freiberuflerin arbeitet Beatrice von den unterschiedlichsten Orten der ganzen Welt. Am liebsten bereist sie wenig erschlossene Regionen und begegnet dort der Natur und den Tieren. Homebase ist mittlerweile Aachen.

 

Reiseblogs aus NRW

Bonn entdecken:

Michèle hat sich in ihre Wahlheimat Bonn verliebt und zeigt ihren Lesern die schönen und auch die noch eher unbekannten Seiten ihrer Stadt. Auf ihrem zweiten Blog Lichte Momente geht es um ihre Reisen durch Deutschland und Europa.

FERNWEhGE:

Mit dem passenden Namen bereist Silja vorzugsweise die skandinavischen Länder. Immer wieder verschlägt es sie aber auch in ihre alte Heimat Aachen oder die benachbarten Länder.

Fernweh Yvi:

Yvi schreibt über sich „Ich liebe das Reisen, das Meer und das Fotografieren.“ Und sie liebt ihre Heimatstadt Köln. Wenn sie nicht in ihrer geliebten Heimat unterwegs ist, nimmt Yvi uns mit in die weite Welt.

Helden unterwegs:

Wenn Mila – eine waschechte Kölnerin – und Olli – ein Imi – gemeinsam auf Reisen gehen, dann wird meist ein Weg Richtung Norden oder Westen eingeschlagen. Sie nehmen uns aber auch gerne mit auf einen Rundgang durch Köln oder in die Eifel.

Kristine Honig:

Kristine ist die Schnittstelle zwischen uns Reisebloggern und dem Tourismus. Deshalb nimmt sie ihre Leser auf ihrem Blog nicht mit in ferne Länder sondern in die Welt der sozialen Medien im Tourismus.

meikemeilen:

Wer den Schwerpunkt beim Reisen gerne auf Kultur und Genuss legt, der ist bei der Wuppertalerin goldrichtig. Auch Fans von Streetart kommen hier auf ihre Kosten.

Planet Hibbel:

Familie Hibbel zeigt auf ihrem mit viel Herz betriebenen Reiseblog, dass das Reisen mit Kindern nicht vorbei ist und nimmt ihre Leser mit in die große weite Welt.

Reise-Wahnsinn:

Bei Ingo werden nicht nur Fans der Fliegerei fündig. Er nimmt seine Leser mit in die USA, aber auch in weniger entfernte Ziele. Neben seinen Reiseberichten teilt er auch immer wieder seine Hotel-Erfahrungen mit seinen Lesern.

Teilzeitreisender:

Janett und ihr Autorenteam geben Reisetipps für Berufstätige und Kurzreisende. Dabei bieten sie spannende Reisegeschichten und Aktionen zu monatlich wechselnden Mottos.

 

Reiseblogs aus Deutschland

Claudi um die Welt:

Claudi bereist die ganze Welt und ihre Leser dürfen dies alles mit ihr gemeinsam erleben, sehen, fühlen und auch gemeinsam mit ihr in das ein oder andere Fettnäpfchen treten. Ein Reiseblog zum Schmunzeln.

Meerblog:

Elke liebt ihre Hunde und das Meer. Deshalb bereist sie die Meere, Küsten und Inseln dieser Welt. Oft ohne, manchmal mit ihren Vierbeinern, die fester Bestandteil des Redaktionsteams sind.

Sonne & Wolken:

Immer auf der Suche nach neuen Abenteuer und kulinarischen Highlights genießt Jana die Welt in vollen Zügen. Sie durchstreift aufregende Städte und die atemberaubende Natur – egal auf welchem Kontinent.

Unterwegs & Daheim:

Nicole liebt es, unterwegs zu sein und die Welt mit allen Sinnen zu erkunden. Das kann auf einem fernen Kontinent sein, aber auch daheim ums Eck.

 

Reiseblogs außerhalb von Deutschland

Freibeuter Reisen:

Vor 14 Jahren hat es Nicole von der hamburgischen Waterkant ans Mittelmeer nach Barcelona verschlagen. Sie gibt ihren Lesern Tipps rund um die spanische Großstadt, berichtet aber auch von ihren Reisen außerhalb von Spanien.

 

Schreibe einen Kommentar

Required fields are marked *.