Oche Alaaf: Fettdonnerstag

Donnerstag 11:11 gings wieder los: Karneval! Ich persönlich finde das toll (auch als Niedersächsin kann man ein Jeck sein!)! Dieses Jahr werde ich die jecken Tage voll und ganz in Aachen verbringen. Sonst war ich zumindest Rosenmontag immer in Köln. Ich habe mich mit ein paar Freunden am Donnerstag um 13:00 getroffen, um ins Pennzelt zu gehen. Die Öcher Penn ist die Stadtgarde von Aachen. Im Pennzelt steigt jeden Tag der Karnevalswoche eine riesen Party. Donnerstagnachmittag standen mehr oder weniger bekannte Aachener Karnevalsmusiker auf der Bühne, dann kam Prinz Alwin I. mit seinem Gefolge, dann gab es Musik vom DJ und schließlich rockte die Liveband Rain City Rollers das Zelt. Wir haben es bis 22:00 ausgehalten, dann war wirklich die Luft draußen. Montag gehts weiter, aber dazu dann nächste Woche mehr…

Noch mehr spannende Posts:

5 comments

  1. Das ist wirklich ein tolles Outfit!!!Hast du noch einen Schwanz gefunden oder musste es ohne gehen? 😉

  2. Was ich mal fragen wollte…wieso stellst du deine Berichte demm immer zu so späten Zeiten ins Netz? Schläfst du garnicht Schwesterherz?

  3. Na dann ist ja gut…Jörn und ich hatten uns schon öfters gewundert 😀

Schreibe einen Kommentar

Required fields are marked *.