Mein perfekter Sommer

Strahlend blauer Himmel, Sonnenschein und Temperaturen jenseits der 25°C. Das Trikot überwerfen und „Schlaaaaaaaaaaaaaaaaaaaand!“-gröhlend mit der deutschen National-Elf mitfiebern. Das ist ein Sommer nach meinem Geschmack! In ungeraden Jahren fehlt der letzte Teil in der Regel. Umso mehr habe ich mich gefreut, als ich zufällig in meiner Twitter-Timeline vom ran Jahrhundertspiel auf dem Aachener Tivoli las. Alte Stars wie Matthäus, Basler und Häßler wurden angekündigt. Und sie sollten gegen niemand geringeren als die Allstars aus Holland antreten. Oder sollte ich lieber „Oldstars“ schreiben…

 

Das Wetter war sommerlich, die Stimmung super und das Spiel bis zum Schluss spannend. Leider haben wir dann doch 4:3 verloren, weil unser letztes Tor als Abseits gepfiffen wurde. Doch das schien niemanden großartig zu stören. Niederländer und Deutsche feierten ihre Mannschaften gleichermaßen, zahlreiche Wellen machten ihre Runde und ich musste feststellen, dass es sich recht amüsant anhört, wenn gleichzeitig Holland und Deutschland gerufen wird. Schwarz-Rot-Gold und Orange erlebten friedlich ein Jahrhundertspiel. Gegen eine Wiederholung hätte sicher niemand etwas einzuwenden. Das hat aber Zeit, schließlich müssen sich die „Alten Herren“ erst einmal erholen.

 

 

Und jetzt seid ihr gefragt: Wie sieht euer perfekten Sommer aus? Habt ihr spezielle „Sommer-Rituale“? Genießt ihr jeden Sonnenstrahl? 

Noch mehr spannende Posts:

One comment

Schreibe einen Kommentar

Required fields are marked *.