Fleiiiiiiiiiiiisch!

Hallo ihr Lieben,
ich muss nicht jeden Tag Fleisch essen, aber so ein richtig gutes Rindersteak ist schon was Feines! Bevor die Gültigkeit unseres Gutscheinbuches ablief, haben mein Freund und ich es am Montag noch einmal ausgenutzt und sind zu La Pampa gegangen. Laut meines Freundes, ist das Flair dort genauso wie in Argentinien: Rustikal, laut, offener Grill. Wir bestellten je ein Rindersteak mit Papas Bravas (gewürzte Kartoffelstückchen mit Schale). Für mich gab es noch Sauce Bernaise und einen Salat vom Buffet, für meinen Freund gebratene Zwiebeln dazu. Das Essen war wirklich spitze! Fies sind nur der Brotkorb und die drei Dips, die es kostenlos vor dem Essen gibt: Das war so lecker und hat mich daran gehindert, mein Steak aufessen zu können (Okay, hätte ich vielleicht sonst auch nicht geschafft…). Dazu haben wir jeder ein Glas Rotwein getrunken, was auch nicht zu verachten war.
Neben den bereits kompletten Gerichten, wie wir sie gegessen haben, kann man sich auch seinen ganz persönlichen Teller zusammenstellen. Verschiedene Steaksorten in unterschiedlichen Größen und Beilagen gibt es reichlich.
Leider ist das Restaurant nicht besonders preiswert, für ein gutes Steak aber angemessen. Somit ist es zumindest für uns eher eine Ausnahme, dort zu essen. Wir können es aber auf jeden Fall weiterempfehlen!

Noch mehr spannende Posts:

One comment

Schreibe einen Kommentar

Required fields are marked *.