Ostersonntag in Hildesheim

Hallo ihr Lieben,
über Ostern war ich bei meiner Familie in Goslar. Das Wetter war typisch für April: Sonne, Schnee, Sonne, Schnee… Gott sei Dank mehr Sonne als Schnee! Die lachte auch am Ostersonntag vom Himmel, an dem wir meine Schwester und ihren Freund in Hildesheim besuchten. Nachdem wir die neue Wohnung bestaunt haben und ich ein wenig neidisch geworden bin, haben wir lecker im Café del Sol gegessen. Für die Jungs gab es Schnitzel satt, für uns Mädels ein Wok-Gericht, einen Salat und Nudeln in Honig-Senf-Soße. 
Anschließend sind wir dann noch ein wenig in Hildesheim spazieren gegangen und ich war positiv überrascht. Ich hatte die Stadt nicht so schön in Erinnerung…

 

auf dem Hildesheimer Marktplatz

auf dem Hildesheimer Marktplatz

Hildesheimer Rathaus

Hildesheim liegt südlich von Hannover in Niedersachsen und hat ca. 103.000 Einwohner. Es ist katholischer Bischofssitz und Universitätsstadt. Schaut man sich die Karte an, stellt man schnell fest, dass es nicht nur um Hildesheim herum, sondern auch in der Stadt sehr grün ist. Auch hier hat Karl der Große (unser Kaiser aus Oche) seine Spuren hinterlassen, als er um 800 ganz in der Nähe des heutigen Hildesheim ein Bistum errichtete. Im Zweiten Weltkrieg wurde Hildesheim fast vollständig zerstört und von den 1.500 Fachwerkhäusern blieben lediglich 200 übrig. Ab 1948 wurde der historische Kern wieder aufgebaut, so auch der Marktplatz, der mir besonders gut gefällt. 

Hildesheimer Marktplatz

auf dem Hildesheimer Marktplatz

auf dem Hildesheimer Marktplatz

Wart ihr schon mal in Hildesheim? Hat eure Heimatstadt einen alten Stadtkern?

Noch mehr spannende Posts:

8 comments

  1. hallo Jessi, Hildesheim hat schöne Häuser, ich kenne es noch nicht, aber das wäre auch mal ein Ziel für zwischendrin…

    lG Geli

  2. Wie hübsch! 😀
    Ich war gerade letztes Jahr in der „Altstadt“ von Bregenz und war total erstaunt, dass es sowas gibt. *lach* Sie ist wirklich winzig und man muss einen ziemlichen Umweg machen aber es ist als würde man in eine andere Stadt gehen. ^_^

    Liebe Grüße
    Christina

Schreibe einen Kommentar

Required fields are marked *.