Das beste Eis von Aachen

Hallo ihr Lieben,
viele behaupten, das beste Eis von Aachen würde es bei Del Negro geben. Zugegeben, das Eis ist wirklich lecker und es gibt sehr viele (ausgefallene) Sorten. Die fast immer unglaublich lange Schlange zeigt gleich jedem, dass das Eis hier sehr beliebt ist. Die Eisdiele liegt auch recht zentral und wird somit von Aachenern und Touristen besucht. 
Das beste Eis von Aachen gitb es meiner Meinung nach allerdings etwas abgelegener und zwar bei Delzepich (Adalbertsteinweg 236/Ecke Bismarckstraße). Hier gibt es weniger Auswahl (5-6 Sorten) aber eine fast so lange Schlange wie bei Del Negro. Und das zu Recht: Das Eis wird in alten Eismaschinen zubereitet und schmeckt (fast) wie in Italien. Die Portionen sind groß, die Preise eher nicht (70 cent pro Kugel). Das Eis wird morgens frisch zubereitet und dann so lange verkauft, bis der Laden unter dem Label „ausverkauft“ schließen muss. Wir hatten letztes Mal Glück, denn wir haben noch die letzten Portionen ergattert. Es gab nur noch Zitrone, aber die Sorte war unglaublich lecker. Also, geht am besten nicht zu spät hin! 🙂

Noch mehr spannende Posts:

3 comments

  1. Hallo Jessi, da kann ich Dir nur zustimmen! Ich warte schon sehnsüchtig darauf, dass Delzepich wieder öffnet, da fahre ich schon seit Jahren hin und scheue keine noch so lange Schlange vor der Ladentüre!

  2. Ich kann nur zu stimmen das Eis vom Delzepich ist das beste ich gehe schon sehr lange dort ihn da noch der Herr Delzepich das Eis gemacht einfach lecker

Schreibe einen Kommentar

Required fields are marked *.