Sieben weiße Schwestern

Gestern Nachmittag ging es für mich und ein paar andere Sprachschüler mit dem Bus (13x von Churchill Square) nach Seaford. Die Fahrt dauert etwa eine halbe Stunde und kostet 3,70 Pfund (Tageskarte). Dort angekommen sind wir zum Meer gegangen und entdeckten die ersten weißen Felsen. Um den besten Blick auf die Kreidefelsen – die Seven Sisters – zu ergattern, ging es jedoch erst einmal bergauf. Je höher wir kamen, desto atemberaubender wurde die Aussicht auf das Meer, Seaford und die grünen Wiesen. Nach weiteren Metern wurde uns dann bewusst, dass sich die Anstrengung gelohnt hatte: ein Stück von uns entfernt konnten wir die sieben Kreidefelse klar und deutlich sehen. Ein wunderschöner Anblick! Schade, dass wir nicht mehr Zeit hatten, sonst hätten wir auf den Wiesen oberhalb der Klippen bis zum Seven Sisters County Park spazieren können.

Noch mehr spannende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Required fields are marked *.